Skip to main content

 

 

Kinder- &

Jugendwohnen.

Gemeinschaft – weil man gemeinsam alles schafft!

Die Abteilung Kinder- und Jugend­wohnen umfasst Einrichtungen der sta­tio­nären Kinder- und Jugend­hilfe nach § 27 in Verbindung mit §§ 34, 35, 35a, 41, sowie § 42 SGB VIII.

Das heilpädagogische und intensiv­pädagogische Angebot richtet sich an junge Men­schen im Alter von 5 bis 21 Jahren in schwierigen Le­bens­lagen, die auf dem Weg in die Selbständigkeit pädagogische Be­gleit­ung und Un­ter­stützung be­nö­ti­gen. Des Weiteren richtet sich un­ser Be­treu­ungs­angebot an unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

Herzenswünsche unserer Kinder und Jugendlichen

Erfüllen Sie unseren Kindern einen Herzenswunsch. Unter folgendem Link finden Sie die Wunschliste der Kinder: https://amzn.eu/9uTbqKA 

Aktuelles

  • 14. Februar 2024

    "Wir sind kleine (Super) Helden!"

    Aktuelles Kinder- & Jugendwohnen. Diese Woche haben drei engagierte Schülerinnen der Ursulinen Fachakademie Straubing, Lena, Elena und Theresa im Rahmen ihres Kindergartenpraktikums eine beso...
  • 17. Januar 2024

    Die Landfrauen Geltolfing haben an unsere Kleinkinderwohngruppe „Zwergerl“ 500,-€ gespendet!

    Aktuelles Kinder- & Jugendwohnen. Dieser Betrag stammt aus dem erfolgreichen Verkauf von den handgebundenen Kräuterbuschen, die von den talentierten Landfrauen persönlich gefertigt wurden.  Eu...
  • 21. Dezember 2023

    Die festliche Zeit ist bei unseren Zwergerln angekommen

    Aktuelles Kinder- & Jugendwohnen. Dank der unglaublichen Kreativität und Hingabe unserer lieben Kollegin Anna Hierlmayer strahlt unser AWO Zwergerl-Bereich in einem ganz neuen Glanz mit einer z...
  • 21. Dezember 2023

    Eine zauberhafte Überraschung zu Weihnachten von Ingram Micro Straubing

    Aktuelles Kinder- & Jugendwohnen. Dank der großzügigen Unterstützung von Ingram Micro in Straubing haben wir für unser AWO Kinder und Jugendwohnen wundervolle Weihnachtsgeschenke erhalten!  ...
  • 20. Dezember 2023

    Danke an das Team vom Stadtmarketing Straubing für die tolle Wunschbaumaktion

    Aktuelles Kinder- & Jugendwohnen. Wir sind überwältigt von der großartigen Unterstützung. Dank euch wurden die Herzenswünsche unserer AWO Zwergerl erfüllt!  Ein riesiges Dankeschön geht an al...
Aktuelles

Ansprechpartner*innen

Michaela 
 Dietl

Abteilungsleitung

Tel. 09421 78 29 - 66
Mobil 0151 40 21 21 24
Mo - Do:  08.00 - 16.00 Uhr
Fr: 08.00 - 12.00 Uhr

Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AWO Soziale Dienste GmbH
Abteilung Kinder- & Jugendwohnen
Wittelsbacherhöhe 19
94315 Straubing


Melanie Schulze

Melanie 
 Schulze

Stellvertretende Abteilungsleitung

Tel. 09421 97 49 660
Mobil 0160 52 88 90 5
Mo:  08.00 - 16.00 Uhr
Di - Do: 14.00 - 18.00 Uhr
Fr: 08.00 - 12.00 Uhr

Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


AWO Soziale Dienste GmbH

Abteilung Kinder- & Jugendwohnen
Wittelsbacherhöhe 19
94315 Straubing





Doris Lacher

Doris 
 Lacher

Verwaltung

Tel. 09421 99 79 - 55
Mo - Do: 07.30 - 12.30 Uhr

Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AWO Soziale Dienste GmbH
Abteilung Kinder- & Jugendwohnen
Wittelsbacherhöhe 19
94315 Straubing

Unsere methodischen Grundlagen

  • Partizipation  
  • Professionelle Beziehungsarbeit  
  • Hilfe zur Selbsthilfe / Ressourcenaktivierung  
  • Vernetztes Arbeiten  
  • Transparenz
  • Differenziertes Regelsystem  
  • Multiperspektivische Fallarbeit  
  • Freizeitpädagogische, kreative, sportliche und erlebnispädagogische Maßnahmen  
  • Eltern- und Familienarbeit  
  • Beschwerdemanagement

Ausschlusskriterien

(in Abgrenzung zu Medizin oder Justiz)
  • Schwere der Störung kann in vorrangig erzieherischer Weise nicht begegnet werden  
  • manifeste Suchterkrankung (in Abgrenzung zu drogenbelasteten jungen Menschen, für die Aufnahme nach Hilfeplan möglich)  
  • junge Menschen, die der Prostitution nachgehen  
  • junge Menschen mit geistiger oder schwerer körperlicher Behinderung  
  • massiv verfestigte Delinquenz (in Abgrenzung zu delinquenten jungen Menschen, für die Aufnahme nach Hilfeplan möglich)

Kontaktieren Sie uns zum Angebot Kinder- & Jugendwohnen.